Smartphonekurs für Senioren

22. 09. 2022 um 15:00 Uhr

Mittlerweile ist der richtige Umgang mit einem Smartphone nicht nur eine Frage der jüngeren Generation, sondern auch für Senioren*innen ist das Handy zu einem festen Bestandteil im Alltag geworden.

 

Wie die Meisten von Ihnen sicherlich bereits wissen beschränkt es sich nicht nur auf‘s Telefonieren und SMS schreiben, sondern mit einem modernen Smartphone können Sie fotografieren, filmen und gleichzeitig Ihr eigener Regisseur sein. Über WhatsApp können Sie in Echtzeit nicht nur mit Ihrer Familie und Freunden Texte schreiben, Sie können auch Bilder und Filme verschicken. Videotelefonie ist genauso möglich. Im Playstore finden Sie eine unzählige Anzahl an verschiedenen Apps für nahezu alle Themen und Interessensgebieten, Fernsehen und Radiohören nicht zu vergessen.

 

Das Problem ist nur, viele Menschen sind damit überfordert. Wissen nicht, wie man das Smartphone richtig einrichtet um es optimal zu nutzen. Oder Sie möchten sich in das W-LAN einwählen, welches oftmals die Voraussetzung ist um große Datenmengen runter zu laden oder zu verschicken.

 

Um Ihnen dabei zu helfen, Ihr Smartphone noch besser bedienen zu können, gibt es bei uns kostenlose Smartphonekurse.

 

Die Veranstaltung findet unter den Schutz- und Hygienebedingungen statt. Bitte einen Mund- und Nasenschutz und einen Impfnachweis oder negativen Coronatest mitbringen. Bei gutem Wetter findet der Kurs im Garten vom FLAIS e.V. statt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns an um sich für den nächsten Kurs anzumelden 0511/ 3731854.

 

Veranstalter

Förderverein Leben und Arbeiten im Stadtteil - FLAIS e.V.

Dunantstraße 3 c
30179 Hannover

Telefon (0511) 3731854

www.flais.de